Freitag, 18. November 2011

Zipfeljacken




Ich hab mich ran getraut...bei Ebay habe ich mir das Schnittmuster 
ZIPFELJACKE LARA 
gekauft. Für unsere kleine Emily wollte ich umbedingt so eine lustige
Jacke nähen und dann konnte ich nicht mehr aufhören.
Jede hat einen Namen und dieses ist die Fliegenpilzjacke.





 Die Pferdchenjacke war die erste, den Fleece hatte ich doppelt gelegt
und da ich nur eine einfache Nähmaschine habe,hatte ich große Schwierigkeiten. Die Stofflagen waren an den Schnittstellen 6-fach
und das hat mich 3 Nadeln gekostet.



Das Giraffenjäckchen ist heute schon mit meiner 
Schwiegertochter Nachhause,
sie ist am Wochenende ein Taufgeschenk.






Seepferdchen und Seestern....








Diese passt am besten zu unserer Emily....Erdbeer....






...an die Palme hab ich kleine Kokosnüsse genäht.






Passend zur Jahreszeit und ein bischen weihnachtlich ....




Liebe Grüsse





Kommentare:

  1. Wie wunderschön sind diese Zipfeljacken!!!!Ich habe sie mir jetzt mehrmals angeschaut und bewundere sie alle.Ich könnte mich gar nicht entscheiden,welche mein Favorit wäre.Ganz,ganz entzückend,mit soviel Phantasie und Liebe genäht!!Wenn ich fragen darf:was für eine Größe hat so ein kleines Jäckchen und sind das alles Fleecestoffe?Ein schönes Wochenende und GLG,Evy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heidi,

    deine Zipfeljacken, sind dir super gelungen, und sehen total witzig aus...sie werden bestimmt liebendgerne von den "Kids"
    getragen ;-).Tolle Farbenkombinationen hast du gewählt...Klasse!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!!!!!!!!!!
    Gibts die auch für Erwachsene????
    Das würde ich auch anziehen! Mit Flipis!!!!!!!!! :o)
    Total süß! Und sooo liebevolle Details!
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...