Sonntag, 11. März 2012

Apfelkuchen mit Mandeln





Apfelkuchen zum Sonntagskaffee.


Hefeteig: 

500 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter
1 Würfel Hefe
1 Prise Salz

Belag:
5-6 säuerliche Äpfel 
1/2 Zitrone


125 g  Butter
100 g  Zucker
30  g  Honig
50  g  Sahne 
150 g Mandelblättchen
Zimt 
Alles in einem Topf schmelzen, 
Mandelblättchen zum Schluß
unterrühren.





Riecht lecker,  mhhhh  !!!







Kommentare:

  1. Die 500 g Mehl für den Hefeteig reichen natürlich für 2 Kuchen. Ich backe oft für meine Freundin einen mit....sie backt nicht gerne und freut sich immer sehr über den Kuchen.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Der war sicher auch super lecker. Du bist ja eine Gute, backst noch für die Anderen, klasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...