Mittwoch, 24. November 2010

Schilder, Schilder, Schilder...

Malen gehört ja nicht gerade zu meinen Stärken, ich hab es trotzdem versucht.
Meistens hab ich ja mehr Farbe an mir als an den Dingen die ich bemale oder streiche.

Das war diesmal nicht anders !!!

Meine Dessertschälchen wurden zum trocknen der Brettchen umfunktioniert!












Tilda darf nicht fehlen!!!



Liebe Grüsse an alle Mädels



Kommentare:

  1. Hallo liebe Heidi, Schilder malen ist auch nicht einfach, nicht wahr? Aber wenn sie dann erst fertig sind, dann ist die Freude groß und man möchte sie überall hinhängen.
    Sieht schön aus, dein Schilderwald.

    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  2. oooooh die tilda-schildchen haben es mir angetan! ;) die sind ja total süüüüß!

    ich hab auch schon seit einer halben ewigkeit holz für solche schilder daheim rumliegen, und konnte mich bisher einfach nicht dazu überwinden, mich an die arbeit zu machen *g*

    glg
    salma

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...