Sonntag, 28. November 2010

WEIHNACHTSMARKT

...ich war so aufgeregt, der erste Weihnachtsmarkt für mich. Ich musste erst einmal Zuhause alles aufbauen damit das auch klappt. 
Dann hab ich ein Bild gemacht und zum Aufbau mitgenommen, ich denke für`s  erste mal war es okay.
Ich hab mich sehr gefreut, dass meine Tochter mich begleitet hat. Sie hat handgearbeitete Hundehalsbänder, Armbänder und Gürtel angeboten und so war ich nicht allein. Sollten ihr noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk suchen, könnt ihr gerne ihren Online- Shop / Sattlerei- Dreifus anklicken.

Auf dem Weihnachtsmarkt war es dann sehr schön und lustig , alle Freunde und Bekannten kamen vorbei mit Glühwein, Flammkuchen und Waffeln ein schönes Erlebnis.




Ich wünsche allen die heute meinen Blog besuchen einen wunderschönen 1. Advent.


Kommentare:

  1. Liebe Heidi, dir auch einen schönen 1. Advent und deine Collage von deinem Weihnachtsbasartisch sieht wirklich sehr schön aus. Ich hoffe du hast auch was davon verkauft und es waren gestern nicht wieder so viele Selbstbastlerinnen unterwegs.
    Hab einen gemütlich Tag!
    Die Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dein Link zu deiner "Dreifus-Tochter" funktioniert nicht.

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank Rosine, jetzt funktioniert der Link.

    Schönen Abend

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidi, das freut mich aber, dass dein erster Weihnachtsmarkt ein Erfolg war.Sieht aber auch gut aus deine Sachen.Das Wetter war aber auch klasse. Wir hatten in Rodalben auch Weihnachtsmarkt und vom Eine Welt Laden haben wir ein rießen Geschäft gemacht, das beste Ergebnis seit Jahren.
    Ist wirklich wunderschön wenn das so klappt.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...