Freitag, 23. April 2010

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne !

Endlich schönes Wetter und im Garten wartet jede Menge Arbeit. Für mich Erholung pur, da ich ja die ganze Woche im Büro sitze. Heute Mittag sind es bei uns schon 24 Grad warm - herrlich-


Im Garten hab ich dieses Schild  und jedes Jahr wenn alles anfängt zu
wachsen und blühen ist es wie ein Zauber.



Der Blauregen ist voller Blüten, ich freu mich jetzt schon auf den Duft wenn er blüht.
Bei jedem vorbeigehen werd ich mir eine Nase voll holen.
 




Die ersten Küchenkräuter kommen schon, Oregano, Tymian und Liebstöckel.





Salat ist auch schon gepflanzt alles Essbare pflanze ich in Töpfen, warum das seht ihr ein Bild weiter.....



...das ist Herr Piepifritz  - Adonis- er kommt aus Stritzingen - grins- und deshalb muss alles in Töpfe. Er ist ein wirklich guter Wachhund, aber ich denke er glaubt er sei eine deutsche Dogge. 


Allen ein super sommerliches und schönes Wochenende und lieben Dank Euch allen für die Besuche auf meinem Blog, ich freu mich immer sehr.


Heidi

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    es ist schön zuzusehen wie alles erblüht und duftet.
    Dein kleiner Herr Piepifritz ist ja knuffig.
    Scheint ein kleiner Schelm zu sein hihi.
    Meine beiden buddeln auch so gern.
    Nach dem Motto:Herrchen und Frauchen buddeln doch auch.
    Kleine Macken die man doch liebt.WENN es NICHT ausartet!
    Ein sonniges Wochenende wünsch ich Dir
    GGLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heidi,
    ich wünsche dir und deiner Familie auch ein wunderschönes,sonniges Wochenende. Es sieht ja ganz danach aus und wir haben uns für Sonntag eine Fahrradtour vorgenommen. Mein Mann muß nicht arbeiten und ich freue mich richtig darauf. Schön ist es in deinem Garten. Ich mag auch den Frühling sooo gerne wenn alles anfängt zu grünen und zu blühen. Richtig schön.
    Eben habe ich erst entdeckt, dass du mir einen Award verliehen hast. Vielen lieben Dank. Ich werden ihn nächste Woche in meinen Blog machen. Danke nochmals
    und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Eine deutsche Dogge - kringel! So einen habe ich auch, je kleiner der Hund, desto größer der Wahn :-D
    Heute war ich auch im Garten, es war so schön. Genieß die Sonnenstrahlen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi, das ist ja mal ne klasse Idee. Salate in Töpfen. Auch wenn mein Hund noch nicht in der Lage ist das Bein zu heben, kann ich mich mit dem Gedanken Salt in eine Topf zu setzen gut anfreunden. Finde es originell.
    Ganz liebe Grüße
    von Rosine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi, ich habe gerade deinen Blog gefunden und finde ihn wirklich klasse. Werde mich mal gleich sofort in deine Leserliste schleichen und ich werde dich jetzt bestimmt öfter besuchen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...